Kantonalmeisterschaft Heiden

IMG_0645.jpg

An diesem Wochenende fand in Heiden die ATV Kantonalmeisterschaft statt. Natürlich war auch die Geräteriege Waldstatt mit am Start. Am Samstag durften die jüngeren Turnerinnen (K1-K3) ihre Übungen an den vier Geräten (Boden, Sprung, Schaukelringe, Reck) zeigen. Bei den K1-Mädchen brillierte Aline Fässler und holte sich eine Auszeichnung. Die K2er hatten leider etwas Pech, so landeten Noemi Knöpfel und Giulia Speck direkt hinter den Auszeichnungen auf den Rängen 18 und 19. Leandra Meier (23.) und Rebecca Troxler (32.) starteten in der Kategorie 3 und präsentierten tolle Übungen. Trotz sehr starkem Teilnehmerfeld wurden ihre Leistungen mit je einer Auszeichnung belohnt. Am Sonntag ging Joel Küng im K2 an den Start. Er zeigte, wie auch Manuel Roth (K3) einen durchzogenen Wettkampf.  Sabrina Krüsi als einzige K5-Turnerin von Waldstatt am Start, zeigte gute Übungen und kann mit ihrer Leistung zufrieden sein.

Herzliche Gratulation allen Turnerinnen und Turnern!