Frühlingsmeisterschaften Appenzell

Am vergangenen Samstag fanden in Appenzell die ATV Frühlingsmeisterschaften im Geräteturnen statt. Auch die Geräteriege Waldstatt war mit 23 Kindern und Jugendlichen in den Kategorien K1-5 mit von der Partie. In der Kategorie 1 holten sich Aline Fässler (23.) und Nina Tobler (27.) je eine Auszeichnung. Auch die anderen K1-Turnerinnen zeigten zufriedenstellende Leistungen, obschon es bei einigen der allererste Wettkampf überhaupt war. Im K2 platzierte sich Debora Wick auf dem 14. Rang und durfte somit auch eine Auszeichnung abholen. In den Kategorien 3 und 5 war das Teilnehmerfeld wie immer stark besetzt, weshalb es hier leider für keine Auszeichnungen reichte. Die Waldstätter Turnerinnen zeigten trotzdem gute Leistungen und konnten sich somit im Mittelfeld platzieren. Joel Küng (K2) und Manuel Roth (K4) starteten bei den Turnern und zeigten gute Übungen. Wir wissen jetzt, an was wir in der Turnhalle weiter arbeiten können und freuen uns bereits auf den nächsten Wettkampf am 01. Juli in Degersheim!

IMG_9933.jpg