3 Medaillen für Getu Waldstatt an der Rhönrad-SM

Rangliste

An der Rhönrad-Schweizermeisterschaft in Münchwilen, organisiert von der Getu Waldstatt, holten Natalie Roth/Chiara Lenzo nach einer fehlerfreien, hervorragend dargebotenen Kür im Paarturnen Silber, Manuel Roth Gold im Sprung und Chiara Lenzo Bronze im Sprung.

IMG_9011a.JPG

Über 40 Turnerinnen und vier Turner nahmen an der diesjährigen Rhönrad-Schweizermeisterschaft in Münchwilen teil und stellten ihr Können mit dem Rhönrad unter Beweis. Der Wettkampf bestand aus den Disziplinen Sprung, Gerade- und Spiralturnen, Mehrkampf sowie Paarturnen. Besonders im Paarturnen warteten Natalie Roth/Chiara Lenzo mit einer fehlerfreien Kür – turnerisch und akrobatisch – auf und mussten sich nur vom letztjährigen Meister geschlagen geben. Eine Bronzemedaille sicherte sich Chiara Lenzo zudem im Sprung.

Manuel Roth stand bei den Schülern zu oberst auf dem Podest beim Sprung. Bei den Schülerinnen trat Debora Wick beim Sprung und Geradeturnen an, während Leandra Meier nur den Sprung absolvierte. Abgeschlossen wurde die Meisterschaft mit einem Showblock am Boden und einer Tuchakrobatik.

Text: Werner Grüninger, Bild: Stefan Roth